Erweiterung der Grundschule Hasborn

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Schülerzahlen im Einzugsbereich der Grundschule Hasborn, entstand der Bedarf zur Erweiterung der Schule um zwei Klassenräume.

Nach Genehmigung der ADD Trier und durch Beschluss des Verbandsgemeinderates über die Ausführung der Maßnahme, wurde die Maßnahme im Laufe des Jahres 2017 durchgeführt und pünktlich zum Beginn des Schuljahres 2017/2018 fertiggestellt.

Hiervon konnte sich Bürgermeister Dennis Junk anlässlich eines Ortstermins überzeugen.

Schulleiterin Christiane Hahn und Bürgermeister Dennis Junk in einem der neuen Klassenzimmer

Schulleiterin Christiane Hahn und Bürgermeister Dennis Junk in einem der neuen Klassenzimmer.

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.