Das Wappen der Ortsgemeinde Sehlem

Wappenbeschreibung
Über grünem Schildfuß, darin zwei silberne Leisten, in Silber ein rotes Balkenkreuz, belegt mit grünem sechsspeichigem Rad.

Wappenbegründung
„Grüner Schildfuß symbolisiert die Landwirtschaft, die in starkem Maße den Ort und vorwiegend seine Umgebung prägt (Wald, Wiesen und Felder).

Ebenso steht er als Zeichen für die fränkische Siedlung zwischen dem 6. - 8. Jahrhundert im Sumpf- und Wiesengelände des Salmbaches.

Die Landeshoheit übten die Kurfürsten von Trier zwischen 1578 und 1794 aus, weshalb das rote Kreuz (Kreuzungssymbol) in Silber dem grünen Rad als Symbol des Kirchenpatrons St. Georg unterlegt ist (Marterrad). Sehlem wird als Pfarrort bereits 1295 erwähnt.“


Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.