Öffentliche Auftaktveranstaltung Bioenergiedorf Gemeinde Bergweiler

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Mittwoch, 18.04.2018 fand gemeinsam mit dem beauftragten Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) vom Umwelt-Campus Birkenfeld die offizielle Auftaktveranstaltung des Projektes „Integriertes Quartierskonzept für das Quartier Bergweiler“ statt.

Zahlreiche Bürger Bergweilers nahmen an der Veranstaltung teil, und konnten sich so aktiv an der weiteren Gestaltung des Projektes beteiligen.

So wurde unter anderem das Thema „Nahwärme“ für den ersten von drei geplanten Bürger Workshops festgelegt, die Veranstaltung findet am Montag, 28.05.2018 im Bürgerhaus statt.

Passend zu diesem Thema hielt Herr Felten vom Energieversorgungsunternehmen Innogy im Rahmen der Auftaktveranstaltung einen Gastvortrag. Dieser beinhaltete den geplanten Glasfaserausbau in Bergweiler, sowie die möglichen Synergieeffekte, die sich im Rahmen der Errichtung eines Nahwärmenetzes daraus ergeben können.

Am Ende der Veranstaltung startet das IfaS noch den Aufruf zum Ausfüllen und Abgeben der erstellten Fragebögen. Mit den Fragenbögen werden Daten zu Heizungsanlagen und energetischem Stand der Privatgebäude, sowie auch das Interesse zum Anschluss an ein mögliches Nahwärmenetz abgefragt. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht. Wichtig zu wissen ist, dass Sie mit der Abgabe des Fragebogens keine Verpflichtungen eingehen. Der Sinn und Zweck der Fragebögen scheint auf den ersten Blick nur schwer erkennbar zu sein. Trotzdem hilft jeder einzelne ausgefüllt Fragebogen dem IfaS bei der Bestimmung von Potentialen und gibt Aufschluss, an welchen Stellschrauben gedreht werden muss, um unsere Ortsgemeinde energetisch zu optimieren. 

Im Vorfeld zur Auftaktveranstaltung nahmen Herr Reis und Herr Beck vom IfaS im Rahmen einer kleinen Begehung das ersten örtlichen Nahwärmenetzes in der Hupperatherstraße in Augenschein.

Ihr
Horst Weber
Ortsbürgermeister


Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.