Exkursion Nahwärme

Am 25.08.2018 findet eine Exkursion zum Thema Nahwärme für unsere Bioenergiedörfer statt.

Nahwärmeversorgung heißt: Mehrere Hausbesitzer schließen sich über eine Wärmeleitung an einen zentralen Heizkessel an. Mit Erneuerbarer Wärme lassen sich langfristig stabile Wärmepreise erzielen.

In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Region Trier die Gelegenheit, sich selbst einen Eindruck über verschiedene Projekte dieser Form der erneuerbaren Wärmeversorgung zu machen. Dabei soll u. a. ein kleinerer genossenschaftlicher Nahwärmeverbund sowie ein größeres Projekt mit der Einbindung von Solarthermie besucht und diskutiert werden.

Zu dieser Veranstaltung sind alle Einwohner und Vertreter von ansässigen Unternehmen herzlich eingeladen. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung. Bitte richten Sie diese bis zum 19.08.2018 verbindlich an . Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Eingang der Anmeldungen entscheidet über die Teilnahme. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter 06571-107 - 366 oder -367 zur Verfügung.

Geplanter Ablauf für die Exkursion Nahwärme am 25.08.2018

8:30 Uhr

Ausgangspunkt und Zwischenstopps werden nach Teilnehmerzahl veröffentlicht.

10:15 Uhr

Besichtigung des genossenschaftlichen Nahwärmeverbunds Mannebach (Baujahr 2012)

Energie für Mannebach eG - Wolfgang Wagner

11:45 Uhr

Besichtigung des Nahwärmeverbunds Neuerkirch-Külz (Baujahr 2016) sowie kleiner Imbiss

Verbandsgemeindewerke Simmern - Marc Meurer 

14:00 Uhr

Zwischenstopps und Endstation werden nach Teilnehmerzahl veröffentlicht. 

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.