Wehrführerwechsel bei der Feuerwehr Greimerath - Ernennungen und Beförderungen anlässlich des Jubiläumsfestes

Anlässlich des Jubiläumsfestes der Freiwilligen Feuerwehr Greimerath am Sonntag, den 10. Juli 2016 verabschiedete der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wittlich-Land, Herr Dennis Junk, den bisherigen Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Greimerath, Herrn Manuel Fries. Bürgermeister Dennis Junk dankte Herrn Fries auch im Namen des Verbandsgemeinderates für die in den vergangenen Jahren geleisteten Verdienste um die Feuerwehr und überreichte als Dank der Verbandsgemeinde ein Geschenk.

Mit den besten Wünschen auf eine gute Zusammenarbeit wurde als neuer Wehrführer der bisherige stellvertretende Wehrführer, Herr Bernhard Schäfer, ernannt.

 

Wehrführerwechsel in Greimerath.
V.l.n.r. Stellvertretender Wehrleiter Heiko Ensch, Manuel Fries, Bernhard Schäfer, Bürgermeister Dennis Junk

 

Beförderung von Feuerwehrangehörigen

Nach Ablegung der erforderlichen Ausbildungslehrgänge wurden Lars und Sven Schlax und Julian Hepp (alle FF Plein) zum Dienst in der Verbandsgemeindefeuerwehr verpflichtet und zum Feuerwehrmann befördert.

Die neuen Feuerwehrangehörigen der Verbandsgemeindefeuerwehr Wittlich-Land


Zum Hauptfeuerwehrmann wurden Florian Fries, Jörg Engler und Pascal Roa befördert.

Bürgermeister Dennis Junk dankte den beförderten Feuerwehrangehörigen für ihre geleistete Arbeit, insbesondere für die unzähligen Ausbildungsstunden im Feuerwehrdienst zum Wohle der Allgemeinheit.

Die zum Hauptfeuerwehrmann beförderten Kameraden.
Unser Bild zeigt v.l.n.r Stellvertretender Wehrleiter Heiko Ensch, Florian Fries,
Jörg Engler, Pascal Roa und Bürgermeister Dennis Junk

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.