Raderlebnis Salm

Auch 2016 startet Raderlebnis Salm am Sonntag, 25. September 2016 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Nach den bisherigen großen Erfolgen in den vergangenen Jahren veranstalten die Verbandsgemeinde Wittlich-Land und sechs Ortsgemeinden im unteren Salmtal am Sonntag, den 25. September 2015 zum 11. Mal das „Raderlebnis Salm“.

Der Raderlebnistag ist ein Event für alle, die mit dem Fahrrad das Salmtal erkunden wollen, insbesondere auch für Familien. Die Strecke zwischen Dreis und Klüsserath ist flach und auch für Ungeübte gut geeignet. 17 km lang schlängelt sich der Radweg von Dreis nach Klüsserath entlang der Salm.

Die Orte bieten interessante und abwechslungsreiche Programmpunkte für Kleine und Große, die die Radler am zügigen Weiterfahren hindern werden. Die Freiwillige Feuerwehr Sehlem hat auch wieder eine Rallye für die Kids vorbereitet. So lernen sie Sehlem auf eine besondere Art kennen.

Wer sich zu lange aufhalten lässt und danach zu müde ist, um wieder zurückzufahren, der benutzt einfach die kostenlosen Radelbusse. Die Radelbusse fahren im 30-Minuten-Takt ab 15.00 Uhr von Dreis nach Klüsserath und zurück. Die letzte Fahrt beginnt in Klüsserath um 19.30 Uhr. Abfahrtspunkte sind in Dreis bei der Halle und in Klüsserath an der Bushaltestelle Dammstraße/Alte Waage.

Ein weiterer Service ist auch in diesem Jahr wieder ein Pannendienst, der bei Bedarf unter der Telefonnummer 0151/41426360 erreichbar ist. Kosten entstehen nur für evtl. benötigtes Material.

Ausführliche Informationen erfahren Sie demnächst in der Wochenzeitung "Das Rathaus". 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.