Das Wappen der Ortsgemeinde Dierscheid

Wappenbeschreibung
In Silber auf rotem Dreiberg, darin eine goldene Hirschstange, drei grüne Fichten mit goldenen Zapfen.

Wappenbegründung
Dieses sogenannte sprechende Wappen gibt Auskunft über den Ortsnamen und die geographische Lage. Der Name Dierscheid bedeutet so viel wie Rehwild - darum Fichten und Gehörn.

Der Schildfuß symbolisiert die Lage des Ortes auf einer Berghöhe der Voreifel.

Die Farben Silber und Rot erinnern an die Zugehörigkeit zum Kurfürstentum Trier.


Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.