Trotz Regen und Wind - gute Stimmung bei Rad-Erlebnis Salm

Am vergangenen Sonntag fand auf dem Salm-Radweg von Dreis bis Klüsserath unser traditioneller Rad-Erlebnis-Salm Tag statt. Trotz des stürmischen und regnerischen Wetters waren einige Radler – am Vormittag sogar noch begleitet von ein paar Sonnenstrahlen – auf der rund 17 km Radstrecke entlang der Salm unterwegs.

Wind- und wetterfeste Kleidung war unumgänglich. Dennoch waren viele Familien mit Kindern unterwegs und besuchten die eigens von den einzelnen Gemeinden aufgestellten Hüpfburgen, Fahrrad- und SegwayParcours, sowie viele anderen Spieleaktionen.

Wenngleich die Radtouren für manche etwas kürzer ausfielen, gab es wieder einmal viel zu entdecken, bspw. ein liebevoll geschmücktes Fahrrad mit Herbstblumen, musikalische Darbietungen der Vereine, Informationsstände und vieles mehr. Die Vereine der Gemeinden hatten sich wiedermal viel Mühe gegeben. Durch den Wind und einigen heftigen Sturmböen, wurde der Aufbau von Zelten u. ä. erschwert, doch in den Orten wurde improvisiert. Die Stände wurden am Mittag nach drinnen verlegt als der Regen weiter zunahm. Dennoch war in allen teilnehmenden Ortsgemeinden die Stimmung gut; es herrschte ein geselliges Miteinander und einige Kuchentheken waren bereits am frühen Nachmittag ausverkauft.

Danke allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Im nächsten Jahr hoffen wir wieder auf besseres Wetter!

  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.