Azubi-Blog - Finanzen, Corona & Co.

Seit Anfang des Jahres bin ich nun in der Finanzabteilung eingesetzt. Meine ersten Aufgaben umfassten die Bearbeitung von Kreditakten zur Liquiditäts- und Investitionssicherung. Dabei erstellte ich eine Übersicht von allen Darlehensakten und glich diese dann mit den Beständen aus unserem Buchungssystem ab.

Darüber hinaus durfte ich bei der Erstellung von Jahresabschlüssen mitwirken. Eine sehr spannende wie auch abwechslungsreiche Aufgabe! Mit Einblick in den jeweiligen Haushalt der Ortsgemeinde wurde schnell klar – auch wenn alle gleich aufgebaut sind, unterscheiden sie sich vom Inhalt doch sehr.


Eine weitere mir zugeteilte Aufgabe innerhalb der Finanzabteilung war die Kontrolle der eingehenden Abwasserbescheide. Dort galt es darauf zu achten, dass die Abschläge aus dem vorherigen Jahr, der Abrechnungsbetrag sowie die Abschläge für das kommende Jahr übereinstimmten.

Ich habe mich in der Abteilung sehr schnell eingefunden, da ein tolles Klima herrscht. Egal mit welchen Fragen ich kam oder welche Aufgaben mir gezeigt wurden, die Kolleginnen und Kollegen haben sich stets Zeit genommen und mir die Abläufe auch mit dem nötigen Hintergrundwissen erklärt.

Dieses gute Miteinander wurde auch nicht durch die Corona-Pandemie geschwächt – im Gegenteil! Alle ziehen jetzt noch mehr an einem Strang, geben aufeinander Acht und zeigen im Team Verständnis für die vielen neuen Maßnahmen im Haus. Wichtig ist es, stets die Sicherheitsabstände einzuhalten, noch öfter die Hände zu waschen und auch zu desinfizieren und auch seinen Arbeitsplatz clean zu halten.

Ich hoffe sehr, dass wir alle gut durch diese Zeit kommen werden. 
Und bevor ich es vergesse:
Jasmin wird nächstes Jahr ihre Ausbildung bei uns abschließen und hat bereits eine Umfrage für ihre Bachelorarbeit gestartet. Es wäre super, wenn Ihr sie bei diesem Vorhaben unterstützen könntet und an der Umfrage teilnehmt! Die Umfrage ist natürlich anonym und alle Eure Daten werden vertraulich behandelt und für eine Statistik ausgewertet. Sie hat das Thema: „Transparente, bürgerfreundliche und effiziente Digitalisierung in der Kommune am Beispiel der App "Mein Wittlich.Land" der Verbandsgemeinde Wittlich-Land“ gewählt.

Hier findet Ihr die Umfrage:
https://forms.gle/6dSPZKhTJ45rLRLh9

Vielen Dank für Eure Mithilfe!


Bleibt alle gesund!


Bis bald!
Euer Auszubildender
Bastian

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.