Flüchtlingshilfe

Flüchtlingshilfe in der Verbandsgemeinde Wittlich-Land

Sobald die Asylbewerberinnen und Asylbewerber den Kommunen zugewiesen werden, sind letztere für deren Aufnahme, Unterbringung und Betreuung zuständig.

Häufig finden sich auf kommunaler Ebene, neben den Kommunen selbst, auch weitere Akteure, die die Flüchtlinge vor Ort unterstützen und ihnen im Alltag helfen.

Mit den wachsenden Aufgaben rund um das Thema Flüchtlinge gehen auch personelle Veränderungen in den Verwaltungen einher.

In der Verbandsgemeindeverwaltung Wittlich-Land sind zwei Zuständigkeitsbereiche entstanden:

Asylverfahren, Sachbearbeitung:
Fachbereich 2 - Sozialamt
Sachbearbeitung Asylbegehrende:
Marco Rohler

Verbandsgemeinde Wittlich-Land                   
- Rathaus Wittlich -
Zimmer 115
Kontakt:

Telefon: 06571 / 107 - 219
Telefax: 06571 / 107 - 155

E-Mail:
Sachbearbeitung Wohnungen, Häuser:
Andreas Ketter

Verbandsgemeinde Wittlich-Land
- Rathaus Wittlich -
Zimmer 115
Kontakt:

Telefon: 06571 / 107 - 217
Telefax: 06571 / 107 - 155

E-Mail:
Sachbearbeitung Asylbegehrende:
Annegret Schmitz


Verbandsgemeinde Wittlich-Land
- Rathaus Manderscheid -
Zimmer 8
Kontakt:

Telefon: 06571 / 107 - 232
Telefax: 06571 / 107 - 185

E-Mail:

Koordinierung der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe:
Fachbereich 1 - Zentralverwaltung
in Zusammenarbeit mit den Ortsgemeinden und dem Landkreis
Ansprechpartnerin:
Carina Leisen


Verbandsgemeinde Wittlich-Land            
- Rathaus Wittlich -
Zimmer 205
Kontakt:

Telefon: 06571 / 107 - 123
Telefax: 06571 / 107 - 155

E-Mail:

Koordinationsstelle für Flüchtlingshilfe:
Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich
Ansprechpartnerin:
Diplompädagogin Silke Meyer

Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich           
- Zimmer N109 -
Kurfürstenstraße 16
54516 Wittlich
Kontakt:

Telefon: 06571 / 14 - 22 26
Telefax: 06571 / 14 - 42 226

E-Mail:
Internet: www.bernkastel-wittlich.de