Bundestagswahl 2017 - Beantragung von Briefwahlunterlagen

Ohne besonderen Grund ist es auch für die Bundestagswahl am 24.09.2017 möglich, einen Wahlschein und damit Briefwahlunterlagen zu beantragen.

Der Bundeswahlleiter rät den Wählerinnen und Wählern, die das machen wollen, dazu, es möglichst umgehend zu tun. Dadurch wird unnötiger Zeitdruck auch im Interesse der Wahlberechtigten vermieden.

Nutzen Sie dazu den Vordruck auf Ihrer Wahlbenachrichtigung oder senden Sie uns eine E-Mail an . Weitere Informationen und Möglichkeiten finden Sie HIER.

Eine fernmündliche Beantragung ist nicht möglich.

Verbandsgemeinde Wittlich-Land
Wahlamt